Chrome 18 - Google beseitigt Fehler und Sicherheitslücken

Chrome 18 - Google beseitigt Fehler und Sicherheitslücken

Google hat neue Updates für Chrome 18 veröffentlicht, die unter anderem ein Zertifikatsproblem beseitigen, aber auch einen alten Bug wiederbringen

Mit der Aktualisierung auf die Version 18.0.1025.152 wird in der Windows-Version ein Problem im Umgang mit SSL-Zertifikaten behoben. Beim Aufruf von HTTPS-Zertifikaten konnte unter Umständen eine Meldung über ein ungültiges Zertifikat auftauchen, auch wenn der Server ein gültiges SSL-Zertifikat ausgeliefert hat.

Mit dem Patch kann es allerdings vorkommen, dass ein schon behobener Fehler wieder auftritt. Chrome-Nutzer mit Hybrid-Grafiklösungen mit aktivierter Hardwarebeschleunigung müssen damit rechnen, dass unter Umständen lediglich ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird. Ein entsprechender Patch sei bereits in Arbeit, teilten die Entwickler mit.

Ende der vergangenen Woche wurde ein Sicherheits-Update veröffentlicht, das insgesamt zwölf Sicherheitslücken in Chrome 18 (Windows, Mac und Linux) beseitigt, darunter sieben Schwachstellen mit der Risikobewertung "hoch". Sie können also zum Ausführen von Schadcode ausgenutzt werden, eignen sich aber nicht zum Ausbruch aus der schützenden Sandbox. Im Rahmen des Chrome-Sicherheitsprogramms zahlt Google dieses Mal Prämien in Höhe von insgesamt 6.000 US-Dollar an externe Sicherheitsforscher.

Darüber hinaus behebt das Update einige nicht sicherheitsrelevante Fehler und erhöht die Stabilität des Browsers. Zudem wird der integrierte Adobe Flash Player auf den neuesten Stand gebracht. Damit werden zwei Sicherheitslücken in dem Plugin geschlossen. Laut Adobe handelt es sich um zwei Speicherfehler, die nur in Chrome auftreten, die anderen Flash-Player-Versionen sind nicht betroffen. Sämtliche Änderungen sind in den Veröffentlichungshinweisen aufgelistet.

Chrome-Nutzer erhalten das Update auf die neue Version in der Regel per automatischer Installation im Hintergrund. Zudem steht die aktualisierte Fassung ab sofort unter google.com/chrome zum kostenlosen Download bereit. Chrome Frame wurde ebenfalls aktualisiert.


 
verfasst von Oliver Völker
 
Chrome 18 - Google beseitigt Fehler und Sicherheitslücken

Chrome 18 - Google beseitigt Fehler und Sicherheitslücken

Verfasst am:

11.04.2012 15:18

 

Hier finden Sie mehr Infos zum Thema: Chrome


 

Kommentar zu dieser Seite

82 - 2