iPhone 5 und iPad Mini sollen im September vorgestellt werden

iPhone 5 und iPad Mini sollen im September vorgestellt werden

Analyst will von Zulieferern einige Details über Apples Pläne erfahren haben

Mittlerweile deutet alles darauf hin, dass die nächste iPhone-Generation erst im Herbst starten wird. Unter anderem berichtet der Analyst Brian White, dass in puncto Apple ein "aufregender" September mit dem neuen iPhone 5 bevorsteht. Der Analyst von Topeka Capital Markets will dies aus Gesprächen mit verschiedenen Apple-Zulieferern im Rahmen der Computex in Taipeh erfahren haben.

Darüber hinaus erwartet White im September neben dem neuen iPhone auch die Präsentation des "iPad mini", das schon seit längerer Zeit durch die Gerüchteküche geistert. Das Gerät soll diversen Berichten zufolge über ein knapp 8 Zoll großes Display verfügen und zwischen 250 und 300 US-Dollar kosten. Mit dem kleineren und günstigeren iPad will Apple das erfolgreiche Kindle Fire von Amazon direkt angreifen, heißt es. Weiteren Gerüchten zufolge plant Apple-Rivale Google ein ähnlich günstiges 7-Zoll-Tablet.

iPhone 5 – Umfrage zur Displaygröße – 4 Zoll auf der Wunschliste

Kein Tag ohne neue Gerüchte zum iPhone 5 von Apple. Diesmal soll ein kurzes YouTube-Video angeblich das Frontpanel des Smartphone zeigen. Und welch eine Überraschung, das Display soll größer sein. Eigentlich dürfte es ja mittlerweile absolut sicher sein, dass Apple seinem Zögling ein größeres Display spendieren wird.

Die Konkurrenz hat jedenfalls gut vorgelegt. Die eigentliche Frage ist doch eher, ob es ein 4 Zoll Display wird, oder vielleicht noch ein wenig größer werden wird.

Vor einiger Zeit haben wir zu dem Thema eine Umfrage gestartet, und nach gut 1000 Stimmen ist eine recht eindeutige Tendenz erkennbar. So wäre anscheinend der Großteil der Nutzer (46%) schon mit einem 4 Zoll Display zufrieden. Immerhin ein Drittel wünscht sich 4,5 Zoll. Die Größen 3,5 und 5 Zoll sind überhaupt nicht erwünscht. Unserer Meinung nach wird Apple sicher ähnliche Analysen machen und die Wünsche seiner Kunden berücksichtigen, hoffentlich ;-)

welche Displaygröße wünscht ihr euch beim iPhone 5?

3,5 Zoll wie beim iPhone 4S: 223 Stimmen (11%)
 
4 Zoll: 877 Stimmen (45%)
 
4,5 Zoll: 689 Stimmen (35%)
 
5 Zoll: 162 Stimmen (8%)
 

Abgegebene Stimmen: 1951


Ihre Stimme

iPhone 5 - Blaupause soll neues Apple-Smartphone zeigen

Zum nächsten iPhone tauchen derzeit vermehrt Gerüchte auf. Dem Cydiablog wurde nun eine Skizze eines Gehäuses zugespielt, das zum iPhone 5 gehören soll. Eine konkrete Quellenangabe gibt es allerdings nicht, wie immer ist also eine gewisse Skepsis angebracht.

Die Skizze zeigt jedenfalls ein Smartphone mit einer Display-Diagonale von rund vier Zoll, was zu den bisherigen Gerüchten über ein größeres iPhone passen würde. Laut 9to5mac hat sich das Display dabei nur in der Höhe vergrößert, während die Breite unverändert geblieben ist. Daraus ergebe sich ein Seitenverhältnis von 16:9.

Weiterhin wird der Skizze zufolge die Position der Facetime-Frontkamera verändert. Sie befindet sich nun über dem Kopfhörereingang. Außerdem sitzt unter dem Display mittig platziert der typische Home-Button. Die Skizze passt zu den Fotos, die kurz zuvor von 9to5mac veröffentlicht wurden.

Derzeit gilt es als sehr wahrscheinlich, dass das iPhone 5 im September oder Oktober 2012 auf den Markt kommen wird. Wie üblich gibt es noch keine offiziellen Informationen von Apple.

Der ohnehin schon auf Geheimhaltung bedachte kalifornische Konzern will seine Anstrengungen, um keine Informationen nach außen dringen zu lassen, künftig sogar noch verdoppeln. Das kündigte Apple-Chef Tim Cook vor kurzem in einem Interview an.

iPhone-5
iPhone-5
Quelle: cydiablog.com


 
verfasst von Oliver Völker
 
iPhone 5 und iPad Mini sollen im September vorgestellt werden

iPhone 5 und iPad Mini sollen im September vorgestellt werden

Verfasst am:

05.06.2012 18:24

 

Hier finden Sie mehr Infos zum Thema: Iphone 5


 

Kommentar zu dieser Seite

99 - 1