BlackBerry App World erreicht eine Milliarde Downloads:

BlackBerry App World erreicht eine Milliarde Downloads: Rekordmarke für Downloads im BlackBerry App World erreicht

Die BlackBerry App World des kanadischen Smartphone-Herstellers Research in Motion (RIM) hat die Marke von einer Milliarde Downloads geknackt, wie das Unternehmen nun bekannt gab. Für das Erreichen dieses Meilensteins benötigte das Unternehmen rund zwei Jahre, Die BlackBerry App World war im April 2009 gestartet.

Nach Angaben von RIM ist der Online-Shop für BlackBerry-Anwendungen inzwischen in mehr als 100 Ländern verfügbar. Pro Tag würden im Schnitt rund drei Millionen Anwendungen für die BlackBerry-Smartphones oder das Playbook-Tablet heruntergeladen. Nun habe man die Marke von einer Milliarde Downloads geknackt, so RIM.

Der Konkurrenz aus dem Hause Google oder Apple hinkt RIM allerdings noch weit hinterher. Apple hatte erst vor knapp einer Woche das Erreichen der Marke von 15 Milliarden Downloads im App Store gefeiert. Der Software-Shop für iOS-Anwendungen kommt mittlerweile auf schon fast eine Milliarde Downloads pro Monat. Rund 425.000 Apps sind für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar, darunter rund 100.000 für das Apple-Tablet optimierte Anwendungen.

Auch Googles Android Market ist RIM weit voraus. Der Internetkonzern gab vor einigen Wochen auf seiner Entwicklerkonferenz bekannt im Android Market schon 4,5 Milliarden Downloads verzeichnet zu haben. Zuletzt dauerte es nur rund zwei Monaten, bis eine weitere Milliarde Downloads hinzugekommen war. Der Software-Shop für Android-Geräte beinhaltet bereits über 200.000 Anwendungen, nachdem es Ende 2009 noch knapp die Hälfte war.


 
verfasst von Oliver Völker
 

Verfasst am:

14.07.2011 14:00

 

Hier finden Sie mehr Infos zum Thema: Blackberry


 

Kommentar zu dieser Seite

40 / 2