Apple beantragt Markenschutz in 42 Warenklassen

Apple beantragt Markenschutz in 42 Warenklassen: Apple will sich internationale Warenklassen sichern

Apple beantragt Markenschutz in 42 Warenklassen: Apple will sich internationale Warenklassen sichern

Apple hat einen umfangreichen Antrag auf Markenschutz für den Namen "Apple" eingereicht. Das geht aus einem Bericht des Blogs "Patently Apple" hervor. Der bei den zuständigen europäischen Behörden eingereichte Antrag deckt 42 der insgesamt 45 internationalen Warenklassen ab.

Neben naheliegenden Warenklassen wie etwa Klasse 9, die auch Computerprogramme und Software abdeckt, beantragt Apple den Markenschutz auch für ungewöhnliche Bereiche - beispielsweise Farben und Lacke (Klasse 2), Pharmazeutika (Klasse 5), Fahrzeuge (Klasse 12), Haushaltsgegenstände (Klasse 21) sowie alkoholfreie und alkoholische Getränke (Klasse 30, 32 und 33). Auch für Obst - darunter natürlich Äpfel - hat Apple Markenschutz beantragt (Klasse 31).

Bei den drei ausgelassenen Warenklassen handelt es sich um nicht-metallische Baumaterialien (Klasse 19), Tabak und Rauchwaren (Klasse 34) sowie Handfeuerwaffen, Munition und Sprengstoff (Klasse 13). Der Verzicht auf die letztgenannte Warenklasse verspreche eine friedliche Übernahme der Weltherrschaft durch Apple, kommentiert Patently Apple heiter.

Dem Blog zufolge ging der kalifornische IT-Konzern bei der Erweiterung seiner internationalen Markenklasse bislang eher schrittweise vor. Der umfangreiche Markenschutzantrag bedeutet wohl eher nicht, dass Apple auch auf allen diesen Feldern Aktivitäten plant. Mit dem Rundumschlag dürfte Apple lediglich verhindern wollen, dass andere Unternehmen den Namen Apple verwenden dürfen.

Unklar ist, ob das Unternehmen tatsächlich auch in allen beantragten Bereichen Markenschutz zugesprochen bekommt. Er erscheint zumindest als eher unwahrscheinlich.


 
verfasst von Oliver Völker
 
Apple beantragt Markenschutz in 42 Warenklassen: Apple will sich internationale Warenklassen sichern

Apple beantragt Markenschutz in 42 Warenklassen: Apple will sich internationale Warenklassen sichern

Verfasst am:

08.03.2011 14:30

 

Hier finden Sie mehr Infos zum Thema: Apple


 

Kommentar zu dieser Seite

41 - 6