Bravia Internet Video Link

Sony stellt eigenes Internetstream Modul vor

Internet & TV Forum

Auf der diesjährigen CES in Las Vegas stellt Sony eine neues Modul vor. Mit diesem Gerät sollen künftige Sony Bravia Flachbildfernseher hochauflösende Videos aus dem Internet empfangen und auch wiedergeben können.

Sony nennt die Entwicklung „ Bravia Internet Video Link “

Das Gerät sucht sich selbständig eine Internet Verbindung und gibt die dort gefundenen Videostreams über einen HDMI Ausgang an das TV-Gerät weiter.

Das Gerät soll auch in der Lage sein eine externe HDMI-Quelle durchzuschleifen.

Die Box verarbeitet die Formate MPEG-2, MPEG-4, VC-1 und WMV.

PC


 
verfasst von Oliver Völker
 
 

Hier finden Sie mehr Infos zum Thema: Sony


 

Kommentar zu dieser Seite

74 - 5